Verleih-Service

Bei Bedarf stellen wir Ihnen folgende Geräte leihweise zur Verfügung:

· Inhalationsgeräte (Pariboy)
· Milchpumpen
· Babywaagen

Inhalationsgeräte und Milchpumpen können Ihnen von Ihrem Hausarzt verordnet werden. Ob eine Verordnung für Sie in Frage kommt, entscheidet Ihr Hausarzt im Einzelfall.

Kaution: Bei Empfang eines Inhalationsgerätes sind 25,- €, einer Milchpumpe 50,- € und einer digitalen Babywaage 50 €,- Kaution zu hinterlegen.

Leihgebühr: Die Leihgebühr für ein Inhalationsgerät beträgt 2,50 €/Tag, für eine Milchpumpe 2,50 €/Tag und für eine Babywaage 3,00 €/Woche.


Abb. 1: Pariboy



Abb. 2: Baby-Maske für Pariboy



Abb. 3: Kindgerechtes Mundstück für
das Pariboy-Inhalationsgerät



Abb. 4: Medela-Milchpumpen
 

Inhalationsgerät (Pariboy)

Das Inhalationsgerät (Pariboy / Abb. 1) zur Durchführung einer Inhalationstherapie wird Ihnen von uns mit verschiedenem Zubehör bereitgestellt.

Je nach Alter des Anwenders gibt es verschiedene Produkte, die die Inhalation erleichtern sollen. Neben dem Standard-Mundstück für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es für Säuglinge und Kleinkinder verschiedene Masken (Abb. 2), die bei der Inhalation auf das Gesicht aufgesetzt werden. Hierbei erfolgt die Inhalation automatisch mit der normalen Atmung.

Um Kindern die Inhalation angenehmer zu gestalten, gibt es Mundstücke mit Tiermotiven (Abb. 3).

Milchpumpe

Zur Intervall-Milchpumpe (Abb.4) von Medela erhalten Sie zusätzlich ein Zubehörset (auf Rezept verordnet oder käuflich zu erwerben), das in Ihren Besitz übergeht. Im Bedarfsfall kann dieses später auch als Handmilchpumpe verwendet werden.

Babywaagen

Bei Bedarf stellen wir Ihnen verschiedene Babywaagen leihweise zur Verfügung.


Sollten Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns Sie persönlich beraten zu dürfen.